CERAMOTHERM

Viele Patienten benötigen in bestimmten Situationen Unterstützung bei der Aufrechterhaltung ihrer Körpertemperatur. Dies gilt für den unbekleideten Säugling auf einem Wickelplatz, das Kind während einer längeren Untersuchung sowie für den zentralisierten Erwachsenen in der OP-Vorbereitung und -Nachsorge. Vor allem jedoch brauchen Neu- und Frühgeborene ein Höchstmaß an Wärme und  Schutz. Ihr Stoffwechsel ist noch nicht ausgereift, sie reagieren äußerst empfindlich auf Temperaturschwankungen und andere Umgebungseinflüsse. Für all diese Patienten ist eine leistungsfähige Wärmequelle erforderlich, die aber jede Gefährdung ausschließt.

Effektive Warmhaltung

Die Wärmestrahler CERAMOTHERM halten den Patienten effektiv und sicher warm. Sie geben Infrarot-Strahlungsenergie ab, die von der Haut absorbiert und in Körperwärme umgewandelt wird. Das Strahlungsspektrum liegt im fernen, nicht sichtbaren Infrarot-Bereich.


Erfahren Sie mehr -> PDF-Katalog