Sigma 3-30K 3-30KH

Sigma 3-30K

  • Hochtourige Tischkühlzentrifuge für Drehzahlen bis 30.000 min-¹, Schwerefelder über 65.000 x g
  • Kohlebürstenfreier Antrieb, praktisch wartungsfrei
  • Bewährtes Antriebskonzept
  • Ein Mikrokontroller regelt Zeit, Temperatur, Drehzahl oder Schwerefeld
  • Selbsterklärende Steuerungen Spincontrol Comfort oder Spincontrol Professional verfügbar
  • Beleuchtete Symboltasten für Start, Stopp, Deckelöffnung
  • Kontrollfenster im Gehäusedeckel zur externen Drehzahlmessung
  • Sehr geringe Laufgeräusche
  • Temperierung der Rotoren auch im Stillstand möglich, Kältemittel R404a, (FCKW-frei)
  • Leichte Deckelöffnung mit Unterstützung durch zwei Gasdruckdämpfer
  • Deckelverriegelung mit zwei motorischen Deckelschlössern
  • Magnetische Rotorerkenung verhindert ein Überdrehen der Rotoren
  • Schleuderraum aus rostfreiem Edelstahl
  • Unwuchtschalter
  • Zur Notöffnung des Zentrifugendeckels muss das Gehäuse nicht geöffnet werden
  • Gefertigt nach den neuesten nationalen und internationalen Richtlinien (z.B. IEC 61010)

SIGMA 3-30KH

  • Beheizte Version der 3-30K
  • Max. Rotortemperatur +40°C bis +60°C abhängig von Rotor und Drehzahl
  • Alle anderen technischen Daten wie 3-30K

Erfahren Sie mehr -> PDF-Katalog