Sigma 3-18 3-18K 3-18 KH

SIGMA 3-18

  • Universelle Tischzentrifuge; Drehzahlbereich bis 16.000 min-¹
  • Einsatz von verschiedenen Ausschwingrotoren und Winkelrotoren möglich
  • Fassungsvermögen von 4 x 250 ml bis zum Mikrogefäß durch verschiedene Adaptoren im gleichen Tragbecher (13190)
  • Wartungsfreier Induktionsantrieb. Ein Mikrokontroller regelt Drehzahl, Zeit und Schwerefeld
  • Auch für Drehzahlen im niedrigen Bereich z.B. für Zellzentrifugation geeignet. Regelgenauigkeit +/– 1 min-¹
  • Die magnetische Rotorerkennung verhindert ein Überdrehen des Rotors
  • Schleuderraum aus rostfreiem Stahl
  • Unwuchtschalter
  • Gefertigt nach den neuesten nationalen und internationalen Richtlinien (z. B. IEC 1010)
  • Motorisches Deckelschloss

SIGMA 3-18K

  • gekühlte Version der 3-18
  • Universelle Tischkühlzentrifuge; Drehzahlbereich bis 18.000 min-¹
  • Temperierung der Rotoren auch im Stillstand möglich Kältemittel FCKW-frei (R 134 a)

SIGMA 3-18KH

  • beheizte Version der 3-18K
  • Temperierung bis 40 °C bis 60 °C abhängig von Rotor und Drehzahl
  • Leicht verständlich und einstellbar durch Drehen und Drücken nur eines Knopfes
  • Nur drei weitere Tasten für Start, Stopp, Deckelöffnung
  • Verfügbare Sprachen: Deutsch, Englisch
  • Permanente Soll - Ist Anzeige
  • Laufzeit: Kurzlauf, bis 9:59 Std. auf 1 Sek. einstellbar, Dauerlauf
  • Regel- und abschaltbares Signal bei Laufende, Unwucht, Fehlermeldung
  • je 10 lineare und quadratische Brems- und Beschleunigungskurven
  • 10 frei programmierbare Zentrifugationskurven
  • 50 freie Programmplätze verfügbar
  • Programme sind kundenseitig über Code sperrbar
  • Alle Rotoren sind vorprogrammiert

Erfahren Sie mehr -> PDF-Katalog